Die Plattform vereint Forschende von 18 Schweizer Fachgesellschaften und 5 Landeskomitees aus der Biologie. Sie fördert den Wissenstransfer und die Vernetzung der verschiedenen Fachbereiche. Durch die Vermittlung von Expertise und Dialog schafft sie einen Mehrwert für Gesellschaft und Politik.mehr

Bild: Johann, stock.adobe.commehr

Prix Schläfli

Der Prix Schläfli der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz zeichnet jedes Jahr die besten Doktorarbeiten in den Naturwissenschaften aus. Er ist einer der ältesten Preise der Schweiz und wird seit 1866 vergeben. Wir stellen hier Biologinnen und Biologen vor, die den Preis in den letzten Jahren gewannen.

Prix Schläfli 2018 Biologie: Hester Sheehan
Prix Schläfli 2018 Biologie: Hester Sheehan

Wer sich auskennt im Nachtleben, trägt in manchen Lokalen gern weiss – im UV-Licht strahlt man dann umso schöner. Dass auch die Pflanzen ein ganz ähnliches «Nachtleben» haben, war Forschenden

Kontakt

Caroline Reymond
SCNAT
Plattform Biologie
Haus der Akademien
Postfach
3001 Bern


Trophée Prix Schläfli Biologie Gregor Weiss
Trophée Prix Schläfli Biologie Gregor WeissBild: Gregor Weiss
Plume Grand Duc - Prix Schläfli
Plume Grand Duc - Prix SchläfliBild: Caspar Klein

Alle Informationen zu Nominierung und Auswahl der Prix Schläfli PreisträgerInnen finden Sie auf dieser Webseite.