Die Plattform vereint Forschende von 18 Schweizer Fachgesellschaften aus der Biologie und tauscht sich mit den internationalen Unionen aus. Sie engagiert sich für die Vernetzung zwischen den verschiedenen Fachbereichen und für den wissenschaftlichen Nachwuchs. Sie fördert den Dialog mit Gesellschaft und Politik und vermittelt unabhängiges Fachwissen.mehr

Bild: Johann, stock.adobe.commehr

Umfrage zu einer Stundenansatz-Richtlinie für das Honorar von ArtenkennerInnen

Braucht es eine schweizweite Richtlinie, um die Vergütung von Arten-Spezialisten und -Expertinnen zu harmonisieren? Die Trägerschaft Bildung Artenkenntnisse möchte Ihre Meinung dazu wissen.

Illustration Biodiversität Fisch schwarzweiss
Bild: Lara Wedekind, www.larawedekind.ch

Wir laden sowohl Auftragnehmerinnen von Mandaten als auch Auftraggeber ein, sich an dieser anonymisierten Umfrage zu beteiligen. Das Ziel ist es, konkrete und möglichst breit abgestützte Angaben und Stellungnahmen zu erhalten, die bei einer gegebenenfalls folgenden Ausarbeitung eines Richtlinien-Entwurfes verwendet werden können.

Bei Interesse beantworten Sie die Umfrage bitte bis 15. März 2024.

Kategorien

  • Absender
    Trägerschaft Bildung Artenkenntnisse

Kontakt

Dr. Claudia Rutte
SCNAT
Plattform Biologie
Haus der Akademien
Postfach
3001 Bern